Sabine Landes

Veranstalterin

Sabine Landes

Veranstalterin

Sabine Landes (*1985) betreibt seit Sommer 2015 mit Dennis Schmolk das unabhängige Informationsportal digital-danach.de. Sie befasst sich dort mit der Frage, was die Digitalisierung mit dem Themenkomplex Tod und Trauer macht: Was passiert mit digitalen Nachlässen? Wie verändert sich die Trauerkultur unserer Gesellschaft? Und wie reagieren die betroffenen Branchen – vom Bestatter bis zur Versicherung? Daneben ist sie Veranstalterin der branchenübergreifenden Konferenz zum digitalen Nachlass, der digina , die dieses Jahr am 16.11.2017 in München stattfindet.

Sabine Landes beim #ZF17