Michael Sterner

Scientists for Future

Michael Sterner

Scientists for Future
twitter-icon

Biography

„Ihr seid die wichtigste Jugendbewegung seit den 60ern!“ Mit diesen Worten eröffnete Professor Michael Sterner von den Scientists for Future seine Rede auf dem Klimastreik in München vor gut 60.000 Demonstranten. Der Regensburger Ingenieur und Professor für Energiespeicher unterstützt in privater Funktion die Proteste von Fridays for Future. Sie geben ihm Hoffnung auf eine bessere und effektivere Klimapolitik. Michael Sterner forscht seit Jahren zu erneuerbaren Energien und Energiespeichern und sagt: Die Deutschen wären ohne weiteres in der Lage, ihre Systeme umzustellen und klimaneutral zu wirtschaften. Doch Sterner musste als Berater der Bundesregierung erfahren, wie seine Forschungsergebnisse von Politikern immer wieder abgeschmettert wurden. Die Interessen der Wirtschaftslobby seien meistens wichtiger gewesen als das Klima. Er spricht darüber, was in Bezug auf erneuerbare Energien eigentlich möglich wäre und warum es bis jetzt noch nicht dazu gekommen ist.

Michael Sterner beim Netzkongress

Besser machen! Das Zukunftspanel

08. 11. 2019
18:45
Main Stage