Kay Meseberg

Coordinator 360/VR bei ARTE

Kay Meseberg

Coordinator 360/VR bei ARTE

Studium der Politikwissenschaften an der Universität Potsdam, Abschluss Diplom. Nach Stationen bei der ARD-Sendung Polylux, Reportertätigkeit für ARTE-Formate und die 3sat-Sendung Foyer lange Jahre Online-Redakteur und TV-Autor für das investigative ZDF-Magazin Frontal21. Parallel zur TV-Laufbahn seit Ende der 90er Jahre Konzeptionierung und Realisierung vieler Online-Projekte wie polylog.tv für Polylux und berlinfolgen.de zusammen mit der taz und 2470media.
2013 Wechsel zu ARTE und Aufbau des Themenangebots ARTE Future. Mitglied des Editorial Boards des Magazins SQUARE IDEE. Seit dem Erfolg des Projekts Polar Sea 360° Beschäftigung mit der Umsetzung von Inhalten in 360°-Videoperspektive und Virtual Reality.

Kay Meseberg beim #ZF16: