Von Fröschen und Scheinriesen – Wie neue Rechte den Wahlkampf im Netz manipulieren

Zurück
14. 10. 2017
15:45
Kleine Bühne

Von Fröschen und Scheinriesen – Wie neue Rechte den Wahlkampf im Netz manipulieren

Der Wahlkampf bei Facebook, Twitter und Co. ist wild und asymmetrisch. Während die AfD und ihre neurechten Freunde die digitalen Räume virtuos mit ihrer Propaganda, ihren Lügen und ihrer Hetze bespielen, tun sich die etablierten demokratischen Parteien häufig noch schwer mit Facebook und Co.

Der Vortrag klärt darüber auf, wie rechte Digital Natives den Wahlkampf mit Bots, Memes und Co. manipulieren, so ihre Themen setzen und Deutungshoheit anstreben. Schwerpunkt ist der Bundestagswahlkampf, es wird aber auch auf die letzten Wahlen in den USA und in Frankreich geblickt, um Muster zu erkennen.