Keynote Constanze Kurz

Zurück
Constanze Kurz, Credit: Constanze Kurz
14. 10. 2017
11:00
Große Bühne

Keynote Constanze Kurz

Das Narrativ vom russischen Hacker, oder: Wie sieht Zukunft des Cyberwars aus?

Russische Hacker sollen durch Angriffe auf das digitale Wahlsystem und lancierte Falschmeldungen die amerikanischen Präsidentschaftswahlen beeinflusst haben. Auch der französische Präsident Emmanuel Macron soll vor den Wahlen von russischen Hackern ins Visier genommen worden sein. Vor der Bundestagswahl waren es keine russischen Hacker, sondern ein 29-jähriger Informatiker, der für den meisten Wirbel sorgte. Er hackte die Software, mit der die Wahldaten gesammelt und weitergeleitet werden. Dabei hatten seit Monaten alle zuständigen Behörden behauptet, die Bundestagswahl sei sicher. Der Chaos Computer Club entdeckte weitere Schwachstellen und schrieb zuletzt sogar eigens einen Code, um die Sicherheitslücken zu schließen.

Doch es geht nicht nur um Wahlen: Wenn Autos in Zukunft selber fahren und Roboter immer mehr Aufgaben übernehmen, werden die Angriffsmöglichkeiten für Hacking und Sabotage steigen und die Auswirkungen gravierender. Constanze Kurz über Cyberwar, künstliche Intelligenz und Hacking.